Sonntagsgrußkarte: Feiertagspost

Schlagwörter

, , ,

Zwei rote Karten und Briefumschläge, aufeinander gestapelte Stempel, Stempelkissen und Stifte.

Die letzte Feiertagspost ist auf dem Weg… diesmal an weniger Leute als 2012, weil ich eigentlich nur jenen Menschen ein paar liebe Worte senden möchte, die sich auch darüber freuen. :) Natürlich zeige ich die aktuell verschickten Karten hier nicht – dafür aber den Werdegang der Feiertagsgrüße vom letzten Jahr, die ihren Weg in die große weite Welt hinaus bis nach Japan und in die USA gefunden haben.

Weiterlesen

Advertisements

Plätzchenbacken

Schlagwörter

, , ,

mehrere Bleche voll verschiedener Plätzchen rote, braune und weiße Plätzchen mir DekoIch backe gerne Plätzchen, wenn auch in der Regel nur zu Weihnachten und bevorzugt im elterlichen Zuhause (weil dort Platz und Ausstechformen vorhanden sind). Auch dieses Jahr haben mein Stiefvater und ich wieder reingehauen und die Küche in eine Kleinbäckerei verwandelt. Unsere Ergebnisse habe ich leider nur mit dem Handy festgehalten.

Viel coolere Sachen habe ich allerdings vor einigen Jahren zusammen mit zwei Kindern gemacht: wir hatten keine Ausstechformen und haben daher mit einem Messer Figuren frei aus dem Teig geschnitten. Besonders unsere perlenbesetzten Hände waren der Renner und eine willkommene Beschäftigung für zwei Kindergeburtstage in Folge. ;)

ein Perdekopf und eine Hand, beides dekoriert

(Ich werde kein Plätzchenteigrezept reinstellen, da Plätzchenteiggeschmäcker sehr verschieden sind.)